Logo
Für Unternehmen
Für Entwickler
CY.SEND Belohnungskarte
Wie sende ich Geschenke?
Neue ProdukteBecome a Merchant

Allgemeine Geschäftsbedingungen von www.cysend.com

Diese Vereinbarung regelt die Nutzungsbedingungen zwischen CY.TALK SWITZERLAND S.A. ("wir", "uns", "unser"), einem bei der Handelskammer Genf unter der Bundesnummer CH-660.0.183.985-7 eingetragenen Schweizer Unternehmen mit Sitz in 7, Place du Rondeau, 1227 Carouge (Genf), Schweiz, und dem Nutzer ("Sie", "Ihr") dieser unter der Marke CY.SEND betriebenen Dienstleistungen.

  • Diese Vereinbarung regelt sowohl unseren Dienst als auch alle von uns genehmigten oder bereitgestellten Geräte, die mit unseren Diensten verwendet werden.
  • Bevor Sie unseren Dienst nutzen können, müssen Sie unsere Nutzungsbedingungen lesen und sich damit einverstanden erklären, einschließlich der Datenschutzerklärung, zusätzlicher Richtlinien und Bedingungen, die auf der Website zu finden sind, wie z. B. der Abschnitt "Häufig gestellte Fragen" auf der Website, die alle durch Verweis einbezogen sind ("die Vereinbarung").
  • Durch die Annahme dieser Vereinbarung erklären Sie sich damit einverstanden, dass diese Nutzungsbedingungen und unsere Datenschutzerklärung immer dann gelten, wenn Sie unseren Dienst nutzen oder wenn Sie irgendwelche Tools verwenden, die wir für die Interaktion mit unserem Dienst zur Verfügung stellen. Einige Websites, Dienste, Anwendungen und Tools, die Ihnen über unseren Dienst zugänglich gemacht werden, können zusätzliche oder andere Bedingungen haben, die diese Dritten Ihnen auferlegen, wenn Sie diese Website, Dienste, Anwendungen oder Tools nutzen. Wenn Sie nicht damit einverstanden sind, wie hierin gefordert, können Sie unseren Service nicht nutzen.
  • Die cysend.com-Website ("die Website") wird ausschließlich unseren derzeitigen und potenziellen Nutzern zur Verfügung gestellt, um digitale Güter ("die Produkte") von cysend.com zu erwerben ("der Service"), und darf nicht von anderen Personen oder Unternehmen oder für andere Zwecke verwendet werden.
  • Wir sind nur ein Wiederverkäufer. Die Produkte, die Sie über unseren Service erwerben, werden von teilnehmenden Drittanbietern und Lieferanten ausgegeben und aktiviert. Der Kauf eines jeden Produkts unterliegt bestimmten Bedingungen, die vom ausstellenden Anbieter festgelegt werden. Sie sind dafür verantwortlich, die Geschäftsbedingungen des Produkts vor dem Kauf zu prüfen. Die Anbieter können ihre Geschäftsbedingungen jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern. Es liegt in Ihrer Verantwortung, die Geschäftsbedingungen des Produkts zu prüfen und einzuhalten. Wir sind nicht verpflichtet, Sie über etwaige Änderungen der Geschäftsbedingungen des Lieferanten zu informieren. Wir sind nicht verantwortlich und bieten keine Garantie, wenn die Änderungen der Geschäftsbedingungen des Lieferanten Ihre Geschäfts- oder Arbeitsbedingungen beeinflussen, aber nicht darauf beschränkt sind.

"Diese Website" bezieht sich auf diese Website, einschließlich ihrer Subdomains und jeder anderen Website, über die der Eigentümer seinen Dienst zur Verfügung stellt; die Anwendungsprogramm-Schnittstellen (API); den Dienst;

Was der Nutzer auf einen Blick wissen sollte

  • Bitte beachten Sie, dass einige Bestimmungen in diesen Bedingungen nur für bestimmte Benutzerkategorien gelten können. Insbesondere können bestimmte Bestimmungen nur für Verbraucher oder für Nutzer gelten, die nicht als Verbraucher gelten. Solche Beschränkungen werden immer ausdrücklich in jeder betroffenen Klausel erwähnt. Fehlt ein solcher Hinweis, gelten die Klauseln für alle Nutzer.

Service-Politik

Lieferanten können Verfallsdaten für Produkte festlegen, zusätzlich zu anderen Einschränkungen und Anforderungen, die von den geltenden Gesetzen Ihrer Gerichtsbarkeit und dem Werbecharakter bestimmter Produkte abhängen. Es ist wichtig, dass Sie sich vor dem Kauf von Produkten mit allen anwendbaren Bedingungen des Anbieters vertraut machen und diese überprüfen. Wenn Sie Fragen zu den geltenden Bedingungen des Anbieters haben, wenden Sie sich bitte an den ausstellenden Anbieter. Als Aussteller der Produkte sind die Lieferanten (und nicht wir) in vollem Umfang für alle Aspekte ihrer Produkte verantwortlich. Die Lieferanten sind auch für alle Verbindlichkeiten und Kosten verantwortlich, die Ihnen oder anderen Kunden entstehen und die direkt oder indirekt durch diese Lieferanten oder ihre Produkte oder Dienstleistungen verursacht werden. Wir sind nicht für die Qualität, Genauigkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit oder andere Aspekte der Produkte oder Dienstleistungen von Lieferanten verantwortlich und bieten keine Garantie dafür. Sie stellen uns und unsere Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Partner, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter und Vertreter von allen Schäden frei, die Ihnen entstehen, und erklären sich damit einverstanden, keine Ansprüche gegen uns geltend zu machen, die sich aus Ihrer Nutzung von Produkten oder Dienstleistungen von Lieferanten ergeben. Obwohl wir uns bemühen, mit seriösen Lieferanten zusammenzuarbeiten, übernehmen wir keine Haftung für den Verkauf der Produkte und bieten keine Garantie für die Qualität, Genauigkeit, Pünktlichkeit, Zuverlässigkeit oder andere Aspekte des Produkts, das Ihnen von einem Lieferanten durch die Verwendung eines Produkts geliefert wird, oder für das Versäumnis eines Lieferanten, ein Produkt zu liefern, und Sie müssen sich für jegliche Abhilfe in Verbindung mit dem Vorgenannten ausschließlich an den betreffenden Lieferanten wenden. Sie verzichten und entbinden uns und unsere Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Partner, leitenden Angestellten, Direktoren, Mitarbeiter und Vertreter von jeglicher Haftung, die sich aus einer Handlung oder Unterlassung eines Lieferanten in Verbindung mit einem von ihm bereitgestellten Produkt ergibt oder damit zusammenhängt. Außerdem sind weder wir noch ein Lieferant für verlorene oder gestohlene Produkte verantwortlich. Die Produkte, die Sie kaufen, werden ursprünglich von unseren Lieferanten bereitgestellt. Wir testen und stellen nach bestem Wissen und Gewissen sicher, dass der Dienst voll funktionsfähig ist, können jedoch keine Garantie für den Dienst übernehmen. Wir bieten den Service nach bestem Wissen und Gewissen an. Ereignisse, auf die wir keinen Einfluss haben, können unseren Dienst beeinträchtigen, wie z. B. Stromprobleme, Schwankungen im Internet, Ihr ISP oder Breitbanddienst, Sicherheitsprobleme, Probleme mit dem Lieferanten oder Wartungsprobleme. Der Dienst kann beeinträchtigt werden, wenn zu viele Personen gleichzeitig versuchen, das Netzwerk zu nutzen. Wir garantieren nicht, dass die laufende Produktlieferung abgeschlossen werden kann. Wir bemühen uns nach bestem Wissen und Gewissen, Unterbrechungen bei der Nutzung unseres Dienstes und beim Zugang zu diesem zu minimieren. Wir garantieren Ihnen nicht, dass der Dienst ganz oder teilweise funktioniert. Wir behalten uns das Recht vor, einen Kauf von einer Person, einem Unternehmen oder einer anderen Einrichtung abzulehnen, wenn die strengen Bedingungen unserer Sicherheits- und Betrugspräventionsmaßnahmen nicht erfüllt sind. In einigen Fällen kann dies bedeuten, dass ein Kauf für eine manuelle Überprüfung und/oder Bearbeitung verzögert wird oder abgelehnt oder zurückerstattet werden kann, wenn unser internes Sicherheitsteam dies für angemessen hält. Wir können uns nach eigenem Ermessen weigern, Ihnen einen Teil unseres Dienstes zur Verfügung zu stellen. Produktstückelungen können jederzeit ohne vorherige Ankündigung hinzugefügt oder entfernt werden. Gebühren und Kosten können sich jederzeit ohne vorherige Ankündigung ändern und hängen von der Entwicklung der Geschäftsbedingungen ab, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Wechselkurs, die Kaufbedingungen oder die Gebühren der Zahlungsdienstleister. Sie können den Service nutzen, um Produkte von Ihrem cysend.com-Benutzerkonto ("Konto") wie folgt zu kaufen: Wenn eine Zahlung sofort bearbeitet und bestätigt wird, wird das Guthaben in der Regel innerhalb von Sekunden versendet, obwohl dies bis zu 3 Tage dauern kann (3). Wir sind nicht verantwortlich für Verzögerungen oder Ausfälle bei der Bereitstellung des Dienstes aus Gründen, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, wie z. B., aber nicht beschränkt auf die Klausel Nutzungsbeschränkung. Wenn Sie ein Produkt gekauft haben, können Sie den Kauf nicht stornieren. Sie sind für die Eingabe der korrekten Daten des Begünstigten verantwortlich, einschließlich, aber nicht beschränkt auf den Namen des Begünstigtenkontos und/oder die Mobiltelefonnummer, die Lieferadresse und tragen alle Kosten, die sich aus dem Kauf dieses Produkts ergeben. Wir sind nicht verantwortlich für den Kauf eines Produkts für eine falsche begünstigte Handynummer, einen falschen Kontonamen oder eine falsche Adresse. Alle Käufe sind endgültig und können nicht rückerstattet oder umgetauscht werden.

NUTZUNGSBEDINGUNGEN

Sofern nicht anders angegeben, gelten die in diesem Abschnitt aufgeführten Nutzungsbedingungen generell für die Nutzung dieser Website. Einzelne oder zusätzliche Nutzungs- oder Zugangsbedingungen können in bestimmten Szenarien gelten und werden in solchen Fällen zusätzlich in diesem Dokument angegeben. Durch die Nutzung dieser Website bestätigt der Nutzer, die folgenden Anforderungen zu erfüllen:

  • Es gibt keine Beschränkungen für Nutzer in Bezug auf die Eigenschaft als Verbraucher oder Geschäftskunden;
  • Die Nutzer müssen älter als 18 Jahre sein;
  • Minderjährige dürfen diese Website nur unter elterlicher Aufsicht oder unter Aufsicht von Erwachsenen nutzen; das Installieren, Einbetten, Hochladen oder anderweitige Einbinden von Schadsoftware in oder über diese Website;
  • die Nutzung dieser Website oder der technischen Infrastruktur in missbräuchlicher, übermäßiger oder anderweitig unangemessener Weise (z. B. für Spamming-Zwecke);
  • der Versuch, die technische Infrastruktur in einer Weise zu stören oder zu manipulieren, die dieser Website oder dem Dienst schadet oder ihn übermäßig belastet;
  • Vortäuschen des Kaufs von Produkten, die über diese Website angeboten werden, ohne die tatsächliche Absicht, dies zu tun;
  • Versäumnis, für gekaufte Produkte zu bezahlen;

Exzessive Nutzung des Dienstes

  • Übermäßige Nutzung einer Ressource dieser Website im Verhältnis zu anderen Nutzern dieser Website - in solchen Fällen behält sich der Eigentümer nach eigenem Ermessen zusätzlich das Recht vor, das Konto des Nutzers zu sperren oder die damit verbundenen Aktivitäten einzuschränken, bis der Nutzer den übermäßigen Verbrauch reduziert;

Exzessive Nutzung der API

  • das Senden missbräuchlicher oder übermäßig häufiger Anfragen an den Dienst über die API. Der Eigentümer bestimmt, was einen Missbrauch oder eine übermäßige Nutzung der API darstellt und behält sich außerdem das Recht vor, den Zugang des Nutzers zur API vorübergehend oder dauerhaft zu sperren. In solchen Fällen wird der Eigentümer einen angemessenen Versuch unternehmen, den Nutzer vor der Sperrung zu warnen; Scraping
  • die Anwendung jeglicher automatisierter Verfahren, um Informationen, Daten und/oder Inhalte von dieser Website und allen damit verbundenen digitalen Eigenschaften zu extrahieren, zu sammeln oder abzuschöpfen, es sei denn, der Eigentümer hat dies ausdrücklich erlaubt;

Einschränkungen der kommerziellen Nutzung

  • die Registrierung oder Nutzung dieser Website, um Produkte oder Dienstleistungen jeglicher Art in irgendeiner Weise zu fördern, zu verkaufen oder zu bewerben;
  • die Angabe oder der Versuch, in irgendeiner Weise anzudeuten, dass ein Nutzer in einer qualifizierten Beziehung zu dieser Website steht oder dass diese Website den Nutzer, die Produkte oder Dienstleistungen des Nutzers oder die Produkte und Dienstleistungen Dritter für irgendeinen Zweck befürwortet hat; "Weiterempfehlung" Diese Website bietet Nutzern die Möglichkeit, Vorteile zu erhalten, wenn ein neuer Nutzer aufgrund ihrer Empfehlung ein auf dieser Website angebotenes Produkt kauft. Um alle anwendbaren Details und Bedingungen zu erfahren, können die Nutzer die entsprechenden Bedingungen im jeweiligen Abschnitt dieser Website einsehen. Der Eigentümer behält sich das Recht vor, das Angebot jederzeit nach eigenem Ermessen zu beenden.

Ihre Benutzereinsendung enthält keine Materialien von einer Website Dritter oder Adressen, E-Mail-Adressen, Kontaktinformationen oder Telefonnummern (außer Ihren eigenen);

  • Ihre Benutzereinsendung enthält keine unaufgeforderte oder unerlaubte Werbung, Werbematerialien, Junk-Mail, Spam, Kettenbriefe, Schneeballsysteme oder andere Formen der Aufforderung und stellt keine solche dar.
  • die Verbreitung oder Veröffentlichung von Inhalten, die ungesetzlich, obszön, unrechtmäßig, verleumderisch oder unangemessen sind;
  • die Veröffentlichung von Inhalten, die direkt oder indirekt Hass, Rassismus, Diskriminierung, Pornografie oder Gewalt fördern;
  • die Verbreitung oder Veröffentlichung von Inhalten, die falsch sind oder ungerechtfertigten Alarm auslösen können;
  • die Nutzung dieser Website zur Veröffentlichung, Verbreitung oder anderweitigen Bereitstellung von Inhalten, die durch Gesetze zum Schutz des geistigen Eigentums geschützt sind, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Patent-, Marken- oder Urheberrechtsgesetze, unrechtmäßig und ohne Zustimmung des rechtmäßigen Rechteinhabers;
  • die Nutzung dieser Website zur Veröffentlichung, Verbreitung oder anderweitigen Bereitstellung anderer Inhalte, die Rechte Dritter verletzen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Staats-, Militär-, Geschäfts- oder Berufsgeheimnisse und personenbezogene Daten;
  • die Veröffentlichung von Inhalten oder die Durchführung von Aktivitäten, die die Integrität dieser Website oder die Erfahrungen oder Geräte anderer Nutzer stören, unterbrechen, schädigen oder anderweitig verletzen. Zu solchen Aktivitäten gehören: Spamming, Verbreitung von nicht genehmigter Werbung, Phishing, Betrug, Verbreitung von Malware oder Viren usw; Wir nehmen keine Ideen, Konzepte oder Techniken für neue Dienstleistungen oder Produkte über uns an. Wenn wir solche Informationen erhalten, werden sie nicht als vertraulich betrachtet, und es steht uns frei, diese Informationen auf jede von uns gewählte Weise zu nutzen, zu kommunizieren und zu verwerten. Ideen Wir nehmen keine Ideen, Konzepte oder Techniken für neue Dienste oder Produkte über uns an. Wenn wir solche Informationen erhalten, werden sie nicht als vertraulich betrachtet und es steht uns frei, diese Informationen auf jede von uns gewählte Art und Weise zu nutzen, zu kommunizieren und zu verwerten.

VERKAUFSBESTIMMUNGEN UND -BEDINGUNGEN

Rechnungsstellung und Zahlung Mit dem Kauf eines Produkts ermächtigen Sie uns, die entsprechende Zahlung von der von Ihnen angegebenen Zahlungsmethode einzuziehen. Wir können eine Obergrenze für den Gesamtbetrag festlegen, den Sie bestellen können, und behalten uns das Recht vor, diese Obergrenze jederzeit zu ändern, ohne Sie darüber zu informieren. Alle Käufe sind endgültig und nicht erstattungsfähig, unabhängig davon, wer die Käufe tätigt, und unabhängig davon, ob die Käufe mit Ihrer Zustimmung oder Ihrem Wissen getätigt wurden. Unsere Währungskurse werden regelmäßig aktualisiert und spiegeln nicht unbedingt die aktuellen Marktwerte wider. Wir behalten uns das Recht vor, Gebühren für die Bereitstellung des Dienstes zu erheben, sollten wir andere Währungen kaufen oder verkaufen müssen. Unsere Kurse, Gebühren und Kosten werden auf unserer Website veröffentlicht. Die Tarife können sich jederzeit ändern und sind ab einem beliebigen Datum gültig. Sollten sich die Steuersätze oder andere Abgaben ändern, sind wir berechtigt, unsere Tarife sofort und ohne vorherige Ankündigung zu ändern. Die Verfügbarkeit unserer Dienstleistungen und/oder Tarife kann von Land zu Land variieren.

  • Wir sind nicht dafür verantwortlich, wenn Ihre Zahlungsmethode eine Zahlung verzögert oder verweigert. Wenn eine Zahlung abgelehnt wird, sind Sie für alle zusätzlichen Gebühren und Kosten verantwortlich. Wir behalten uns das Recht vor, Gebühren für unsere kostenlosen Dienste oder für den Missbrauch unserer kostenlosen Dienste zu erheben. Solche Gebühren werden Ihnen vorher mitgeteilt.
  • Ihre Abrechnung basiert auf den Aufzeichnungen der Website. Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Abrechnung im Falle von Abrechnungsfehlern zu korrigieren. Dies gilt auch, aber nicht ausschließlich, für Systemfehler, Abrechnungsfehler, böswillige Änderungen, Hacking und Bug-Exploits. Sie sind verpflichtet, uns zu benachrichtigen, wenn Sie während der Nutzung unseres Dienstes Abrechnungsfehler bemerken. Wir runden keine Centbeträge auf: Wir verwenden zweistellige Beträge.
  • Wir gewähren keine Gutschriften oder Rückerstattungen für den Dienst. Sie sind zu jeder Zeit für die Nutzung unserer Dienste verantwortlich, auch durch Unbefugte. Sie müssen insbesondere die für die Nutzung unseres Dienstes anfallenden Gebühren bezahlen.
  • Wir behalten uns das Recht vor, Ihre Zahlungsmethode oder Ihre Zahlungen nicht mehr zu akzeptieren. Sie sind verpflichtet, uns unverzüglich zu informieren, wenn Ihre Zahlungsmethode ausläuft, sich Ihre Rechnungsadresse ändert, sich Ihre E-Mail-Adresse ändert, sich Ihre Mobiltelefonnummer ändert, Ihre Zahlungsmethode annulliert oder aufgrund von Verlust oder Diebstahl ersetzt wird.
  • Vor der Erbringung unserer Dienstleistung belasten wir die von Ihnen gewählte Zahlungsmethode mit dem Betrag unserer Dienstleistung und versuchen dann, unsere Dienstleistung wie in dieser Vereinbarung angegeben zu erbringen. Sollte die Erbringung unserer Dienstleistung aus irgendeinem Grund scheitern, wird der mit Ihrer Zahlungsmethode belastete Betrag Ihrem Konto abzüglich der Gebühren für die Zahlungsmethode gutgeschrieben.
  • Sie können dann über diesen Betrag verfügen, um Dienstleistungen zu kaufen oder eine Rückerstattung von uns zu verlangen. Sie können alle Ihre Abrechnungsberichte auf der Website einsehen. Wenn wir die Verbindung zu Ihrem Dienst unterbrechen, bleiben Sie uns gegenüber für alle Gebühren im Rahmen dieser Vereinbarung und alle Kosten, die uns bei der Einziehung dieser Gebühren entstehen, haftbar, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Inkassokosten und Anwaltsgebühren. SND oder SENDS Prüfen Sie die speziellen SND-T&C

Einschränkung der Nutzung

Der Dienst ist für den Endverbraucher bestimmt. Sie dürfen unseren Service (oder einen Teil davon) nicht an Dritte weiterverkaufen oder versuchen, ihn für kommerzielle Zwecke zu nutzen, es sei denn, Sie melden sich als Händler in unserem Business-Bereich an. Wenn Sie den Dienst für geschäftliche oder kommerzielle Zwecke nutzen, werden Sie uns für alle Verbindlichkeiten, Ansprüche, Schäden, Verluste und Kosten (einschließlich Rechtskosten) entschädigen, die uns dadurch entstehen, dass jemand (außer Ihnen) einen Anspruch gegen uns erhebt oder androht, weil der Dienst fehlerhaft ist oder von ihm nicht genutzt werden kann.

  • Sie verpflichten sich, die Website (einschließlich, ohne Einschränkung, jeglicher Materialien oder Dienstleistungen, die Sie durch Ihre Nutzung der Website erhalten) nicht zu nutzen
  • in ungesetzlicher Weise, unter Verstoß gegen geltende Gesetze oder Lizenzen; in einer Weise, die nicht den Anweisungen entspricht, die wir Ihnen gegeben haben;
  • um eine andere Person zu stalken, zu belästigen oder zu schädigen;
  • in betrügerischer Absicht oder in Verbindung mit einer Straftat;
  • sich als eine natürliche oder juristische Person auszugeben oder auf andere Weise Ihre Zugehörigkeit zu einer natürlichen oder juristischen Person falsch darzustellen;
  • zu versuchen, unseren Dienst zu manipulieren, zu hacken, zu verändern oder anderweitig die Sicherheit oder Funktionalität des Dienstes zu beeinträchtigen, und Sie müssen sicherstellen, dass dies nicht geschieht;
  • Das Führen mehrerer Konten, um Konto-, Transaktions- oder Betragsbeschränkungen zu umgehen, führt zur sofortigen Kündigung aller Konten;
  • oder die Website oder mit der Website verbundene Server oder Netzwerke zu stören oder zu unterbrechen.
  • Sie erklären sich ferner damit einverstanden, kein Data-Mining, keine Roboter oder ähnliche Methoden zur Datenerfassung oder -extraktion in Verbindung mit der Website zu verwenden oder zu versuchen, sich unbefugten Zugang zu einem Teil der Website oder zu anderen Konten, Computersystemen oder Netzwerken, die mit der Website verbunden sind, zu verschaffen, sei es durch Hacking, Passwort-Mining oder andere Mittel;
  • Sie verpflichten sich auch, kein falsches Dokument zu erstellen, ein echtes Dokument zu fälschen, die echte Unterschrift oder Marke eines anderen zu verwenden, um ein falsches Dokument zu erstellen, eine Tatsache von rechtlicher Bedeutung falsch zu bescheinigen oder falsch bescheinigen zu lassen oder ein falsches oder gefälschtes Dokument zu verwenden, um zu täuschen. Andernfalls werden Sie mit einer Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder einer Geldstrafe bestraft (Art. 251, Schweizerisches Strafgesetzbuch vom 21. Dezember 1937, SR 311.0).
  • Sie verpflichten sich, uns für alle Verbindlichkeiten, Verluste, Ausgaben oder sonstigen Kosten zu entschädigen, die sich aus einer Verletzung Ihrer Verpflichtung aus dieser Bedingung ergeben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Ansprüche, die von Dritten gegen uns erhoben werden. Verletzung oder Verstoß gegen die Vereinbarung Wir können den Dienst aussetzen oder diese Vereinbarung (oder beides) sofort und ohne vorherige Ankündigung kündigen, wenn:
  • Sie gegen diese Vereinbarung verstoßen;
  • Sie gegen eine Nutzungsbeschränkung verstoßen;
  • eine oder mehrere Zahlungen, die sich aus Ihrem Kauf ergeben, von uns nicht erfolgreich eingezogen werden können;
  • von uns erfolgreich eingezogene Zahlungen aus Ihrem Kauf, die anschließend von Ihnen oder dem Zahlungsabwickler angefochten werden;
  • Zusammenfassen von Transaktionen über mehrere verbundene Konten, um Beschränkungen zu umgehen. Wir können versuchen, alle ausstehenden Zahlungen oder Zahlungen, die nicht eingezogen werden konnten, für die Sie weiterhin haften, zurückzufordern. Wenn wir den Dienst aussetzen, wird er erst dann wiederhergestellt, wenn Sie uns versichern, dass der Dienst nur in Übereinstimmung mit dieser Vereinbarung genutzt wird. Wenn der Dienst aufgrund eines Verstoßes gegen diese Vereinbarung durch Sie ausgesetzt wird, gilt diese Vereinbarung dennoch weiter.

Bereitstellung von personenbezogenen Daten

  • Um auf einige der über diese Website im Rahmen des Dienstes angebotenen Produkte zuzugreifen oder diese zu erhalten, kann es erforderlich sein, dass der Nutzer seine persönlichen Daten wie auf dieser Website angegeben angibt.
  • Kostenpflichtige Produkte
  • Einige der Produkte, die auf dieser Website als Teil des Dienstes angeboten werden, werden auf der Grundlage einer Zahlung bereitgestellt.
  • Die Gebühren, die Dauer und die Bedingungen, die für den Kauf solcher Produkte gelten, sind unten und in den entsprechenden Abschnitten dieser Website beschrieben.
  • Um Produkte zu erwerben, muss sich der Nutzer auf dieser Website registrieren oder anmelden.

Beschreibung der Produkte

Preise, Beschreibungen oder Verfügbarkeit von Produkten sind in den jeweiligen Abschnitten dieser Website aufgeführt und können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Auch wenn die Produkte auf dieser Website mit der größtmöglichen technischen Genauigkeit dargestellt werden, dient die Darstellung auf dieser Website mit jeglichen Mitteln (einschließlich, je nach Fall, grafischem Material, Bildern, Farben, Tönen) nur als Referenz und impliziert keine Garantie für die Eigenschaften des erworbenen Produkts. Die Eigenschaften des gewählten Produkts werden während des Kaufvorgangs beschrieben. Kaufprozess Alle Schritte, die von der Auswahl eines Produkts bis zur Übermittlung der Bestellung erfolgen, sind Teil des Kaufprozesses. Der Kaufprozess umfasst diese Schritte:

  • Der Nutzer muss das gewünschte Produkt auswählen und seine Kaufentscheidung bestätigen.
  • Nachdem der Nutzer die in der Kaufauswahl angezeigten Informationen überprüft hat, kann er die Bestellung aufgeben, indem er sie absendet. Absenden der Bestellung Wenn der Nutzer eine Bestellung abgibt, gilt Folgendes:
  • Das Absenden einer Bestellung führt zum Vertragsabschluss und verpflichtet den Nutzer zur Zahlung des Preises, der Steuern und eventueller weiterer Gebühren und Auslagen, wie auf der Bestellseite angegeben.
  • Erfordert das gekaufte Produkt eine Handlung des Nutzers, wie z.B. die Angabe von persönlichen Informationen oder Daten, Spezifikationen oder Sonderwünschen, so begründet die Abgabe der Bestellung eine entsprechende Mitwirkungspflicht des Nutzers.
  • Nach dem Absenden der Bestellung erhält der Nutzer eine Empfangsbestätigung, die den Eingang der Bestellung bestätigt. Alle Benachrichtigungen im Zusammenhang mit dem beschriebenen Kaufvorgang werden an die vom Nutzer zu diesem Zweck angegebene E-Mail-Adresse gesendet.

Preise

Die Nutzer werden während des Kaufvorgangs und vor der Abgabe der Bestellung über alle Gebühren, Steuern und Kosten (einschließlich etwaiger Lieferkosten) informiert, die ihnen in Rechnung gestellt werden. Die Preise auf dieser Website werden angezeigt:

  • entweder exklusive oder inklusive aller anfallenden Gebühren, Steuern und Kosten, je nachdem, in welchem Bereich sich der Nutzer gerade befindet. Angebote und Rabatte Der Eigentümer kann Rabatte oder Sonderangebote für den Kauf von Produkten anbieten. Ein solches Angebot oder ein solcher Preisnachlass unterliegt stets den in dem entsprechenden Abschnitt dieser Website dargelegten Berechtigungskriterien und Bedingungen. Angebote und Rabatte werden immer nach dem alleinigen Ermessen des Eigentümers gewährt. Wiederholte oder wiederkehrende Angebote oder Rabatte begründen keinen Anspruch/Titel oder ein Recht, das die Nutzer in Zukunft geltend machen können. Rabatte oder Angebote sind je nach Fall nur für eine begrenzte Zeit oder solange der Vorrat reicht gültig. Wenn ein Angebot oder ein Rabatt zeitlich begrenzt ist, beziehen sich die Zeitangaben auf die Zeitzone des Eigentümers, wie sie in den Standortangaben des Eigentümers in diesem Dokument angegeben ist, sofern nicht anders angegeben.

Gutscheine

Angebote oder Rabatte können auf Gutscheinen basieren. Im Falle eines Verstoßes gegen die für Coupons geltenden Bedingungen kann der Eigentümer die Erfüllung seiner vertraglichen Verpflichtungen berechtigterweise verweigern und behält sich ausdrücklich das Recht vor, angemessene rechtliche Schritte zum Schutz seiner Rechte und Interessen einzuleiten. Ungeachtet der nachstehenden Bestimmungen haben zusätzliche oder abweichende Regeln für die Nutzung des Coupons, die auf der entsprechenden Informationsseite oder auf dem Coupon selbst angegeben sind, stets Vorrang. Sofern nicht anders angegeben, gelten diese Regeln für die Verwendung von Coupons:

  • Jeder Coupon ist nur gültig, wenn er in der Art und Weise und innerhalb des Zeitraums verwendet wird, die auf der Website und/oder dem Coupon angegeben sind;
  • Ein Coupon kann nur zum Zeitpunkt des Kaufs vollständig eingelöst werden - eine teilweise Verwendung ist nicht zulässig;
  • Sofern nicht anders angegeben, können Einweg-Gutscheine nur einmal pro Einkauf verwendet werden und sind daher auch bei Ratenkäufen nur einmalig einlösbar;
  • Ein Coupon kann nicht kumulativ angewendet werden;
  • Der Coupon muss ausschließlich innerhalb der im Angebot angegebenen Zeit eingelöst werden. Nach Ablauf dieser Frist verfällt der Coupon automatisch, so dass der Nutzer keine Möglichkeit hat, die entsprechenden Rechte, einschließlich der Auszahlung, geltend zu machen;
  • Der Nutzer hat keinen Anspruch auf eine Gutschrift/Erstattung/Entschädigung, wenn eine Differenz zwischen dem Wert des Gutscheins und dem eingelösten Wert besteht;
  • Der Coupon ist ausschließlich für den nicht-kommerziellen Gebrauch bestimmt. Jede Vervielfältigung, Nachahmung und jeder kommerzielle Handel mit dem Gutschein ist strengstens untersagt, ebenso wie jede illegale Aktivität im Zusammenhang mit dem Kauf und/oder der Verwendung des Gutscheins.

Zahlungsarten

Informationen zu den akzeptierten Zahlungsarten werden während des Kaufvorgangs zur Verfügung gestellt. Einige Zahlungsarten sind möglicherweise nur unter zusätzlichen Bedingungen oder gegen zusätzliche Gebühren verfügbar. In solchen Fällen finden Sie die entsprechenden Informationen in dem entsprechenden Abschnitt dieser Website. Alle Zahlungen werden unabhängig voneinander über Drittanbieter abgewickelt. Daher sammelt diese Website keine Zahlungsinformationen - wie z. B. Kreditkartendaten - sondern erhält nur eine Benachrichtigung, wenn die Zahlung erfolgreich abgeschlossen wurde. Wenn eine Zahlung über die verfügbaren Methoden fehlschlägt oder vom Zahlungsdienstleister abgelehnt wird, ist der Eigentümer nicht verpflichtet, die Bestellung zu erfüllen. Wenn eine Zahlung fehlschlägt oder verweigert wird, behält sich der Eigentümer das Recht vor, alle damit verbundenen Kosten oder Schäden vom Nutzer zu fordern. Virtuelle Währung zur ausschließlichen Verwendung innerhalb dieser Website Auf dieser Website können bestimmte Zahlungen mit einer virtuellen Währung vorgenommen werden. Sofern nicht anders angegeben, ist eine solche virtuelle Währung nicht handelbar, umtauschbar oder einlösbar gegen eine traditionelle Währung, eine andere offene digitale Währung, Waren oder andere Werte. Mit dem Kauf einer Virtuellen Währung erkennt der Nutzer an und versteht, dass diese nur innerhalb dieser Website für die vom Eigentümer im Rahmen seiner Dienste ausdrücklich genehmigten Zwecke verwendet werden darf. Der Nutzer erkennt außerdem an und stimmt zu, dass er diese virtuelle Währung nicht außerhalb des Dienstes übertragen, kaufen, verkaufen oder tauschen darf. Dementsprechend dürfen die Benutzer außerhalb des speziellen Angebots, das der Eigentümer über diese Website bereitstellt, keine Unterlizenzen für virtuelle Währungen vergeben, mit ihnen handeln, sie verkaufen oder versuchen, sie gegen Geld zu verkaufen, oder sie gegen irgendeinen Wert tauschen. Jegliche verbotene Nutzung oder Transaktion wird als nichtig betrachtet und kann zu rechtlichen Schritten gegen den Nutzer führen. Im Falle einer Vertrags- oder Kontokündigung aus einem dem Nutzer zuzurechnenden Grund verfallen alle nicht genutzten virtuellen Währungen und es wird keine Rückerstattung gewährt. Autorisierung für zukünftige PayPal-Zahlungen Wenn der Nutzer die PayPal-Funktion autorisiert, die zukünftige Käufe ermöglicht, speichert diese Website einen Identifikationscode, der mit dem PayPal-Konto des Nutzers verknüpft ist. Dadurch wird diese Website ermächtigt, Zahlungen für zukünftige Käufe oder wiederkehrende Ratenzahlungen für vergangene Käufe automatisch zu verarbeiten. Diese Genehmigung kann jederzeit widerrufen werden, entweder durch Kontaktaufnahme mit dem Eigentümer oder durch Änderung der von PayPal angebotenen Benutzereinstellungen. Eigentumsvorbehalt für das Produkt Bis zum Eingang der Zahlung des Gesamtkaufpreises beim Vermieter gehen die bestellten Produkte nicht in das Eigentum des Nutzers über. Vorbehalt der Nutzungsrechte Der Nutzer erwirbt bis zum Eingang des Gesamtkaufpreises beim Vermieter keine Nutzungsrechte an dem gekauften Produkt.

Lieferung

Lieferung von digitalen Inhalten

Sofern nicht anders angegeben, werden die auf dieser Website erworbenen digitalen Inhalte per Download auf das/die vom Nutzer gewählte(n) Gerät(e) geliefert.

  • Der Nutzer erkennt an und akzeptiert, dass das/die beabsichtigte(n) Gerät(e) und die dazugehörige Software (einschließlich Betriebssysteme) legal, allgemein gebräuchlich, auf dem neuesten Stand und mit den aktuellen Marktstandards vereinbar sein müssen, um das Produkt herunterladen und/oder nutzen zu können.
  • Der Nutzer erkennt an und akzeptiert, dass die Möglichkeit, das gekaufte Produkt herunterzuladen, zeitlich und räumlich begrenzt sein kann.

Abonnements

Probezeit

  • Die Nutzer haben die Möglichkeit, diese Website oder ausgewählte Produkte während eines begrenzten und nicht verlängerbaren Testzeitraums kostenlos zu testen. Einige Merkmale oder Funktionen dieser Website stehen dem Nutzer während des Testzeitraums möglicherweise nicht zur Verfügung.
  • Weitere Bedingungen, die für den Testzeitraum gelten, einschließlich seiner Dauer, werden auf dieser Website angegeben.
  • Der Testzeitraum wird automatisch in das entsprechende kostenpflichtige Produkt umgewandelt, es sei denn, der Nutzer kündigt den Kauf vor Ablauf des Testzeitraums.

Abonnements

  • Abonnements ermöglichen es dem Nutzer, ein Produkt kontinuierlich oder regelmäßig über einen bestimmten Zeitraum zu beziehen. Einzelheiten zur Art des Abonnements und zur Kündigung sind im Folgenden aufgeführt.
  • Unbefristete Abonnements
  • Bezahlte Abonnements beginnen an dem Tag, an dem die Zahlung beim Eigentümer eingeht.
  • Um das Abonnement aufrechtzuerhalten, muss der Benutzer die erforderliche wiederkehrende Gebühr rechtzeitig bezahlen. Andernfalls kann es zu Unterbrechungen des Dienstes kommen.

Beendigung von unbefristeten Abonnements

  • Unbefristete Abonnements können jederzeit gekündigt werden, indem eine klare und unmissverständliche Kündigungsmitteilung an den Eigentümer unter Verwendung der in diesem Dokument angegebenen Kontaktdaten oder - falls zutreffend - unter Verwendung der entsprechenden Steuerelemente innerhalb dieser Anwendung gesendet wird.
  • Kündigungen werden 1 Tag nach Eingang der Kündigung beim Eigentümer wirksam. Rechte des Nutzers

Brasilianische Nutzerrechte

Recht auf Reklamation Sofern nachstehend keine Ausnahmen aufgeführt sind, haben Nutzer, die Verbraucher in Brasilien sind, nach brasilianischem Recht ein gesetzliches Rücktrittsrecht. Dies bedeutet, dass der Verbraucher das Recht hat, von online geschlossenen Verträgen (Fernabsatzverträgen oder außerhalb von Geschäftsräumen geschlossenen Verträgen) innerhalb von sieben (7) Tagen ab dem Datum des Vertragsabschlusses oder des Erhalts des Produkts oder der Dienstleistung aus beliebigen Gründen und ohne Rechtfertigung zurückzutreten. Nutzer, die nicht als Verbraucher gelten, können nicht von den in diesem Abschnitt beschriebenen Rechten profitieren. Das Recht auf Reklamation kann vom Verbraucher über die am Anfang dieses Dokuments aufgeführten Kontaktkanäle und in Übereinstimmung mit den Richtlinien in diesem Abschnitt ausgeübt werden.

Das Recht auf Reklamation gilt nicht für diese Website Die Nutzer erkennen an und akzeptieren, dass das Reklamationsrecht aufgrund der Art des Angebots dieser Website nicht für Verträge gilt, die über diese Website abgeschlossen werden. Garantien Vertragskonformität für Verbraucher im Vereinigten Königreich Nutzer im Vereinigten Königreich, die als Verbraucher gelten, haben ein Recht auf den Erhalt von Waren, die dem Vertrag entsprechen. Gesetzliche Konformitätsgarantie für Waren für Verbraucher in Brasilien Die gesetzliche Garantie für Waren, die über diese Website verkauft werden (sowohl physisch als auch digital), entspricht gemäß dem Verbraucherschutzgesetz den folgenden Bestimmungen:

  • für nicht dauerhafte Waren gilt eine dreißigtägige (30 Tage) Garantie; und
  • für langlebige Güter gilt eine Garantie von neunzig Tagen (90 Tagen). Die Garantiezeit beginnt mit dem Datum der Warenlieferung. Die Garantie ist nicht anwendbar bei Missbrauch, Naturereignissen oder wenn die Ware einer anderen als der auf dieser Website vorgesehenen Wartung unterzogen wurde. Die Garantie kann über die von dieser Website bereitgestellten Kontaktkanäle in Anspruch genommen werden. Der Eigentümer trägt die Kosten für den Versand der Waren zur technischen Bewertung, falls erforderlich. Der Eigentümer kann nach eigenem Ermessen neben der gesetzlichen Garantie auch eine vertragliche Garantie anbieten. Die für die vertragliche Gewährleistung geltenden Bestimmungen sind in den von dieser Website bereitgestellten Spezifikationen zu finden. Fehlen solche Angaben, gelten ausschließlich die gesetzlichen Bestimmungen.

Haftung und Entschädigung

  • Sofern nicht ausdrücklich anders angegeben oder mit den Nutzern vereinbart, ist die Haftung des Eigentümers für Schäden im Zusammenhang mit der Ausführung des Vertrags ausgeschlossen, begrenzt und/oder reduziert, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.

EU-Benutzer

Entschädigung

  • Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, den Eigentümer und seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Co-Brander, Partner und Mitarbeiter von jeglichen Ansprüchen oder Forderungen - einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwaltskosten - freizustellen und schadlos zu halten, die von Dritten aufgrund einer schuldhaften Verletzung dieser Bedingungen, von Rechten Dritter oder von gesetzlichen Bestimmungen im Zusammenhang mit der Nutzung des Dienstes durch den Nutzer oder seine verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Co-Brander, Partner und Mitarbeiter geltend gemacht werden, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.
  • Das Vorstehende gilt auch für alle Ansprüche, die von Dritten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf die Klienten oder Kunden des Eigentümers) gegenüber dem Eigentümer im Zusammenhang mit den vom Nutzer bereitgestellten digitalen Produkten geltend gemacht werden, wie z. B. Konformitätsansprüche.

Haftungsbeschränkung für Benutzeraktivitäten auf dieser Website

  • Die Benutzer erkennen an und akzeptieren, dass der Eigentümer den Benutzern lediglich die technische Infrastruktur und die Funktionen dieser Website zur Verfügung stellt.
  • Der Eigentümer vermittelt, moderiert, fördert oder interveniert nicht bei Interaktionen, Vereinbarungen oder Transaktionen zwischen den Nutzern und trägt daher keine Haftung für solche Interaktionen zwischen den Nutzern, einschließlich der Erfüllung der Verpflichtungen der Nutzer.

Begrenzung der Haftung

Soweit nicht ausdrücklich anders angegeben und unbeschadet des anwendbaren Rechts, haben die Nutzer keinen Anspruch auf Schadensersatz gegen den Eigentümer (oder eine in seinem Namen handelnde natürliche oder juristische Person). Dies gilt nicht für Schäden aus der Verletzung des Lebens, der Gesundheit oder der körperlichen Unversehrtheit, für Schäden aus der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten, wie z. B. solcher, die zur Erreichung des Vertragszwecks unbedingt erforderlich sind, und/oder für Schäden, die auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen, sofern diese Website vom Nutzer sachgerecht und ordnungsgemäß genutzt wurde. Für Schäden, die nicht auf Vorsatz oder grober Fahrlässigkeit beruhen oder die das Leben, die Gesundheit oder die körperliche Unversehrtheit betreffen, haftet der Betreiber nur in Höhe des typischen und bei Vertragsschluss vorhersehbaren Schadens. Insbesondere haftet der Vermieter im Rahmen der vorgenannten Grenzen nicht für:

  • Verluste, die nicht die unmittelbare Folge einer Verletzung der Bedingungen durch den Vermieter sind;
  • den Verlust von Geschäftsmöglichkeiten und jeden anderen, auch indirekten, Verlust, der dem Nutzer entstehen kann (wie z. B. Handelsverluste, Verlust von Einnahmen, Einkommen, Gewinnen oder erwarteten Einsparungen, Verlust von Verträgen oder Geschäftsbeziehungen, Verlust des Rufs oder des Firmenwerts, usw.);
  • Schäden oder Verluste, die sich aus Unterbrechungen oder Störungen dieser Website aufgrund höherer Gewalt oder unvorhergesehener und unvorhersehbarer Ereignisse ergeben und in jedem Fall unabhängig vom Willen und außerhalb der Kontrolle des Eigentümers liegen, wie z. B., aber nicht beschränkt auf, Ausfälle oder Störungen von Telefon- oder Stromleitungen, des Internets und/oder anderer Übertragungswege, Nichtverfügbarkeit von Websites, Streiks, Naturkatastrophen, Viren und Cyberangriffe, Unterbrechungen bei der Lieferung von Produkten, Dienstleistungen oder Anwendungen Dritter;
  • Schäden, Beeinträchtigungen oder Verluste aufgrund von Viren oder anderer Malware, die in Dateien enthalten oder mit Dateien verbunden sind, die im Internet oder über diese Website heruntergeladen werden können. Die Nutzer sind dafür verantwortlich, ausreichende Sicherheitsvorkehrungen - wie Virenschutz und Firewalls - zu treffen, um eine solche Infektion oder einen solchen Angriff zu verhindern, und Sicherungskopien aller Daten oder Informationen, die über diese Website ausgetauscht oder auf sie hochgeladen werden, zu erstellen. Ungeachtet des Vorstehenden gilt die folgende Einschränkung für alle Nutzer, die nicht als Verbraucher eingestuft werden: In jedem Haftungsfall darf die Entschädigung die Gesamtzahlungen nicht übersteigen, die der Eigentümer vom Nutzer aufgrund des Vertrags über einen Zeitraum von 12 Monaten oder über die Dauer des Vertrags, falls diese kürzer ist, erhalten hat, erhalten wird oder erhalten würde.

Australische Nutzer

Begrenzung der Haftung

  • Nichts in diesen Bedingungen schließt eine Garantie, Bedingung, Gewährleistung, ein Recht oder einen Rechtsbehelf aus, der dem Nutzer gemäß dem Competition and Consumer Act 2010 (Cth) oder einer ähnlichen Gesetzgebung eines Bundesstaates oder Territoriums zusteht und der nicht ausgeschlossen, eingeschränkt oder modifiziert werden kann (nicht ausschließbares Recht). Soweit gesetzlich zulässig, ist unsere Haftung gegenüber dem Nutzer, einschließlich der Haftung für die Verletzung eines nicht ausschließbaren Rechts und der Haftung, die nicht anderweitig gemäß diesen Nutzungsbedingungen ausgeschlossen ist, nach dem alleinigen Ermessen des Eigentümers auf die erneute Erbringung der Dienstleistungen oder die Zahlung der Kosten für die erneute Erbringung der Dienstleistungen beschränkt.

US-Benutzer

Ausschluss von Garantien

Diese Website wird ausschließlich auf einer "wie besehen" und "wie verfügbar" Basis bereitgestellt. Die Nutzung des Dienstes erfolgt auf eigenes Risiko der Nutzer. Im größtmöglichen gesetzlich zulässigen Umfang lehnt der Eigentümer ausdrücklich alle Bedingungen, Zusicherungen und Garantien ab - ob ausdrücklich, stillschweigend, gesetzlich oder anderweitig, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, jegliche stillschweigende Garantie der Marktgängigkeit, der Eignung für einen bestimmten Zweck oder der Nichtverletzung von Rechten Dritter. Keinerlei Ratschläge oder Informationen, ob mündlich oder schriftlich, die der Nutzer vom Eigentümer oder über den Dienst erhält, begründen eine Garantie, die hier nicht ausdrücklich angegeben ist. Ohne das Vorstehende einzuschränken, gewährleisten der Eigentümer, seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, Lizenzgeber, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Co-Brander, Partner, Lieferanten und Mitarbeiter nicht, dass der Inhalt genau, zuverlässig oder korrekt ist, dass der Dienst den Anforderungen der Nutzer entspricht, dass der Dienst zu einem bestimmten Zeitpunkt oder an einem bestimmten Ort verfügbar, ununterbrochen oder sicher ist, dass etwaige Mängel oder Fehler behoben werden oder dass der Dienst frei von Viren oder anderen schädlichen Komponenten ist. Jeder Inhalt, der heruntergeladen oder anderweitig durch die Nutzung des Dienstes erhalten wird, wird auf eigenes Risiko heruntergeladen, und der Nutzer ist allein verantwortlich für jegliche Schäden am Computersystem oder Mobilgerät des Nutzers oder für den Verlust von Daten, die aus einem solchen Download oder der Nutzung des Dienstes durch den Nutzer resultieren. Der Eigentümer übernimmt keine Gewährleistung, Befürwortung, Garantie oder Verantwortung für Produkte oder Dienstleistungen, die von Dritten über den Dienst oder eine verlinkte Website oder Dienstleistung beworben oder angeboten werden, und der Eigentümer ist nicht an Transaktionen zwischen Nutzern und Drittanbietern von Produkten oder Dienstleistungen beteiligt und überwacht diese in keiner Weise. Der Dienst kann unzugänglich werden oder mit dem Webbrowser, dem mobilen Gerät und/oder dem Betriebssystem des Nutzers nicht richtig funktionieren. Der Eigentümer kann nicht für vermeintliche oder tatsächliche Schäden haftbar gemacht werden, die aus dem Inhalt des Dienstes, dem Betrieb oder der Nutzung dieses Dienstes entstehen. Bundesgesetze, einige Staaten und andere Gerichtsbarkeiten lassen den Ausschluss und die Beschränkung bestimmter stillschweigender Garantien nicht zu. Die oben genannten Ausschlüsse gelten möglicherweise nicht für Benutzer. Diese Vereinbarung verleiht den Nutzern bestimmte gesetzliche Rechte, und die Nutzer können auch andere Rechte haben, die von Staat zu Staat unterschiedlich sind. Die Haftungsausschlüsse und -beschränkungen im Rahmen dieser Vereinbarung gelten nicht, soweit sie nach geltendem Recht verboten sind.

Beschränkung der Haftung

Soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist, haften der Eigentümer und seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Co-Brander, Partner, Lieferanten und Mitarbeiter in keinem Fall für:

  • jegliche indirekten, strafenden, zufälligen, besonderen, Folge- oder exemplarischen Schäden, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Schäden aus entgangenem Gewinn, Firmenwert, Nutzung, Daten oder anderen immateriellen Verlusten, die sich aus der Nutzung oder der Unmöglichkeit der Nutzung des Dienstes ergeben; und
  • jegliche Schäden, Verluste oder Verletzungen, die sich aus Hacking, Manipulationen oder anderen unbefugten Zugriffen oder der Nutzung des Dienstes oder des Benutzerkontos oder der darin enthaltenen Informationen ergeben;
  • jegliche Fehler, Irrtümer oder Ungenauigkeiten des Inhalts;
  • Personen- oder Sachschäden jeglicher Art, die sich aus dem Zugriff des Benutzers auf den Dienst oder dessen Nutzung ergeben;
  • jeglicher unbefugter Zugriff auf die sicheren Server des Eigentümers und/oder auf alle darin gespeicherten persönlichen Informationen oder deren Nutzung;
  • jegliche Unterbrechung oder Beendigung der Übertragung zum oder vom Dienst;
  • jegliche Bugs, Viren, trojanische Pferde oder ähnliches, die an oder durch den Dienst übertragen werden können;
  • für Fehler oder Auslassungen in Inhalten oder für Verluste oder Schäden, die aus der Nutzung von Inhalten entstehen, die über den Dienst veröffentlicht, per E-Mail versandt, übertragen oder anderweitig zur Verfügung gestellt werden; und/oder
  • das verleumderische, beleidigende oder illegale Verhalten eines Benutzers oder einer dritten Partei. Der Eigentümer und seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Co-Brander, Partner, Lieferanten und Mitarbeiter haften in keinem Fall für Ansprüche, Verfahren, Verbindlichkeiten, Verpflichtungen, Schäden, Verluste oder Kosten in einer Höhe, die den Betrag übersteigt, den der Nutzer in den vorangegangenen 12 Monaten an den Eigentümer gezahlt hat, oder für die Dauer dieser Vereinbarung zwischen dem Eigentümer und dem Nutzer, je nachdem, welcher Zeitraum kürzer ist. Dieser Abschnitt über die Haftungsbeschränkung gilt im vollen gesetzlich zulässigen Umfang in der anwendbaren Rechtsordnung, unabhängig davon, ob die angebliche Haftung auf einem Vertrag, einer unerlaubten Handlung, Fahrlässigkeit, Gefährdungshaftung oder einer anderen Grundlage beruht, selbst wenn der Benutzer auf die Möglichkeit eines solchen Schadens hingewiesen wurde. In einigen Rechtsordnungen ist der Ausschluss oder die Beschränkung von zufälligen Schäden oder Folgeschäden nicht zulässig, so dass die oben genannten Beschränkungen oder Ausschlüsse für den Nutzer möglicherweise nicht gelten. Die Bedingungen geben dem Nutzer bestimmte Rechte, und der Nutzer kann auch andere Rechte haben, die von Gerichtsbarkeit zu Gerichtsbarkeit variieren. Die Haftungsausschlüsse, -begrenzungen und -beschränkungen in den Bedingungen gelten nicht, soweit dies nach geltendem Recht verboten ist.

Entschädigung

Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, den Eigentümer und seine Tochtergesellschaften, verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Co-Brander, Partner, Lieferanten und Angestellten zu verteidigen, freizustellen und schadlos zu halten von und gegen alle Ansprüche oder Forderungen, Schäden, Verpflichtungen, Verluste, Verbindlichkeiten, Kosten oder Schulden und Ausgaben, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Anwaltsgebühren und -kosten, die entstehen durch

  • der Nutzung des Dienstes durch den Benutzer und dem Zugriff auf den Dienst, einschließlich der vom Benutzer übermittelten oder empfangenen Daten oder Inhalte;
  • Verstöße des Nutzers gegen diese Bedingungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Verstöße des Nutzers gegen Zusicherungen und Gewährleistungen, die in diesen Bedingungen festgelegt sind;
  • die Verletzung von Rechten Dritter durch den Nutzer, einschließlich, aber nicht beschränkt auf das Recht auf Privatsphäre oder geistiges Eigentum;
  • die Verletzung von Gesetzen, Regeln oder Vorschriften durch den Nutzer;
  • Inhalte, die über das Konto des Nutzers übermittelt werden, einschließlich des Zugriffs Dritter mit dem eindeutigen Benutzernamen, dem Passwort oder anderen Sicherheitsmaßnahmen des Nutzers, falls zutreffend, einschließlich, aber nicht beschränkt auf, irreführende, falsche oder ungenaue Informationen;
  • vorsätzliches Fehlverhalten des Nutzers; oder
  • gesetzliche Bestimmungen durch den Nutzer oder seine verbundenen Unternehmen, leitenden Angestellten, Direktoren, Vertreter, Co-Brander, Partner, Lieferanten und Mitarbeiter, soweit dies nach geltendem Recht zulässig ist.

Gemeinsame Bestimmungen

Kein Verzicht Das Versäumnis des Eigentümers, ein Recht oder eine Bestimmung gemäß diesen Bedingungen geltend zu machen, stellt keinen Verzicht auf ein solches Recht oder eine solche Bestimmung dar. Ein Verzicht gilt nicht als weiterer oder fortgesetzter Verzicht auf diese oder eine andere Bestimmung. Unterbrechung des Dienstes Um die bestmögliche Servicequalität zu gewährleisten, behält sich der Eigentümer das Recht vor, den Dienst für Wartungsarbeiten, Systemaktualisierungen oder andere Änderungen zu unterbrechen und die Benutzer entsprechend zu informieren. Im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen kann der Eigentümer auch beschließen, den Dienst auszusetzen oder ganz einzustellen. Wenn der Dienst eingestellt wird, arbeitet der Eigentümer mit den Nutzern zusammen, um ihnen die Möglichkeit zu geben, persönliche Daten oder Informationen zurückzuziehen, und respektiert die Rechte der Nutzer in Bezug auf die weitere Nutzung des Produkts und/oder eine Entschädigung, wie es das geltende Recht vorsieht. Darüber hinaus kann der Dienst aus Gründen, die außerhalb der Kontrolle des Eigentümers liegen, nicht verfügbar sein, wie z. B. Ereignisse höherer Gewalt (Infrastrukturausfälle oder Stromausfälle usw.). Wiederverkauf des Dienstes Die Nutzer dürfen keinen Teil dieser Website und ihres Dienstes ohne die ausdrückliche vorherige schriftliche Genehmigung des Eigentümers, die entweder direkt oder über ein rechtmäßiges Wiederverkaufsprogramm erteilt wird, reproduzieren, vervielfältigen, kopieren, verkaufen, weiterverkaufen oder ausnutzen. Datenschutzbestimmungen Um mehr über die Verwendung ihrer persönlichen Daten zu erfahren, können die Nutzer die Datenschutzrichtlinien dieser Website einsehen. Rechte an geistigem Eigentum Unbeschadet spezifischerer Bestimmungen dieser Bedingungen sind alle Rechte an geistigem Eigentum, wie z. B. Urheberrechte, Markenrechte, Patentrechte und Designrechte im Zusammenhang mit dieser Website ausschließliches Eigentum des Eigentümers oder seiner Lizenzgeber und unterliegen dem Schutz, der durch die geltenden Gesetze oder internationalen Verträge über geistiges Eigentum gewährt wird. Alle Marken - nominell oder bildlich - und alle anderen Marken, Handelsnamen, Dienstleistungsmarken, Wortmarken, Illustrationen, Bilder oder Logos, die in Verbindung mit dieser Website erscheinen, sind und bleiben das ausschließliche Eigentum des Eigentümers oder seiner Lizenzgeber und unterliegen dem Schutz, der durch geltende Gesetze oder internationale Verträge in Bezug auf geistiges Eigentum gewährt wird. Änderungen an diesen Bedingungen Der Eigentümer behält sich das Recht vor, diese Bedingungen jederzeit zu ergänzen oder anderweitig zu ändern. In solchen Fällen wird der Eigentümer den Nutzer in angemessener Weise über diese Änderungen informieren. Solche Änderungen wirken sich nur auf die Beziehung mit dem Nutzer ab dem Datum aus, an dem sie dem Nutzer mitgeteilt wurden.

  • Die weitere Nutzung des Dienstes bedeutet, dass der Nutzer die geänderten Bedingungen akzeptiert. Wenn der Nutzer nicht an die Änderungen gebunden sein möchte, muss er die Nutzung des Dienstes einstellen und kann den Vertrag kündigen.
  • Die geltende frühere Version regelt die Beziehung vor der Annahme durch den Nutzer. Der Nutzer kann jede frühere Version vom Eigentümer erhalten.
  • Der Vermieter wird den Nutzer in angemessener Weise über bevorstehende Änderungen 15 Tage vor deren Inkrafttreten informieren. Abtretung des Vertrages Der Vermieter behält sich das Recht vor, unter Berücksichtigung der berechtigten Interessen des Nutzers einzelne oder alle Rechte oder Pflichten aus diesen Bedingungen zu übertragen, abzutreten, durch Novation zu veräußern oder einen Untervertrag abzuschließen. Die Bestimmungen über die Änderung der vorliegenden Bedingungen gelten entsprechend. Der Nutzer darf seine Rechte und Pflichten aus diesen Bedingungen nicht ohne die schriftliche Genehmigung des Eigentümers abtreten oder übertragen. Kontakte Alle Mitteilungen, die sich auf die Nutzung dieser Website beziehen, müssen unter Verwendung der in diesem Dokument angegebenen Kontaktinformationen übermittelt werden.

Beendigung

Sie sind berechtigt, diese Vereinbarung jederzeit durch Mitteilung an uns zu kündigen. Wenn Sie unseren Service über einen Zeitraum von 365 Tagen nicht nutzen, gilt diese Vereinbarung als von Ihnen gekündigt, und unser Service wird eingestellt. Mit der Kündigung erlischt Ihr Recht, die Website zu nutzen.

  • Wir sind berechtigt, diese Vereinbarung für Dienste mit Kündigungsfrist aus wichtigem Grund oder sofort zu kündigen, wenn Sie gegen Ihre Verpflichtungen aus dieser Vereinbarung verstoßen, z. B. wenn Sie im Verdacht stehen, an Betrug beteiligt zu sein.
  • Wenn Ihr Konto ein positives Guthaben aufweist, sind Sie berechtigt, den Restbetrag Ihres Guthabens innerhalb eines Zeitraums von 365 Tagen nach der letzten Autorisierung auf Ihrem Konto auszugeben. Beendigung der Website Sofern nicht anders angegeben, können wir Ihre Registrierung oder Ihren Zugriff auf die gesamte Website oder einen Teil davon jederzeit und ohne Vorankündigung beenden, aussetzen oder ändern, ohne dass es dafür einen Grund gibt. Sie können Ihre Teilnahme an und Ihren Zugriff auf die Website jederzeit beenden. Wenn Sie gegen eine dieser Bedingungen verstoßen, erlischt automatisch Ihre Berechtigung zur Nutzung der Website, und Sie sind verpflichtet, alle heruntergeladenen oder gedruckten Materialien (sowie alle Kopien davon) unverzüglich zu vernichten.

Änderungen

Wir behalten uns das Recht vor, diese Vereinbarung jederzeit und von Zeit zu Zeit zu aktualisieren, zu überarbeiten, zu ergänzen und anderweitig zu ändern sowie neue oder zusätzliche Regeln, Richtlinien, Bedingungen oder Konditionen für Ihre Nutzung unseres Dienstes aufzustellen. Solche Aktualisierungen, Überarbeitungen, Ergänzungen, Änderungen und zusätzlichen Regeln, Richtlinien, Bedingungen und Konditionen werden sofort wirksam und in die Vereinbarung aufgenommen.

  • Ungeachtet der beiden vorangegangenen Sätze werden wir versuchen, Sie zu benachrichtigen, falls solche zusätzlichen Bedingungen Ihre Rechte im Rahmen dieser Vereinbarung wesentlich ändern, z. B. durch eine Nachricht an die E-Mail-Adresse, die Sie bei der Registrierung angegeben haben, oder durch ein Popup-Fenster, wenn Sie sich auf den Websites anmelden. Solche geänderten Bedingungen treten in Kraft, sobald Sie unseren Dienst mit tatsächlicher Kenntnis der Änderungen nutzen oder 7 Tage nach Veröffentlichung der Änderungen auf den Websites, je nachdem, was früher eintritt.
  • Ihre fortgesetzte Nutzung unseres Dienstes nach der Veröffentlichung der zusätzlichen Bedingungen gilt als Ihre Zustimmung zu allen diesen zusätzlichen Bedingungen. Alle zusätzlichen Bedingungen werden hiermit durch diesen Verweis in diese Vereinbarung aufgenommen.

Ausschlüsse und Haftung

Unsere Produkte und Dienstleistungen werden ohne Mängelgewähr angeboten, und wir geben keine ausdrücklichen oder stillschweigenden Garantien in Bezug auf unsere Dienstleistungen, Produkte und/oder Inhalte (einschließlich und ohne Einschränkung in Bezug auf deren zufriedenstellende Qualität, Eignung für einen bestimmten Zweck, Eignung, Zuverlässigkeit, Aktualität, Genauigkeit, Vollständigkeit, Sicherheit oder Fehlerfreiheit), sofern dies nicht ausdrücklich in der Vereinbarung festgelegt ist.

  • Sie erkennen außerdem an, dass unser Service von Zeit zu Zeit durch Ereignisse, die außerhalb unserer Kontrolle liegen, beeinträchtigt werden kann, insbesondere durch Überlastung, Netzabdeckung, unterbrochene Verbindungen, die Leistung von drahtlosen Geräten und die Aufrechterhaltung einer sicheren Netzwerkverbindung.
  • Wenn die Bereitstellung unserer Dienste und Produkte durch eine von Ihnen oder einem Dritten verursachte Handlung oder Unterlassung verhindert oder verzögert wird, haften wir nicht für Kosten, Gebühren oder Verluste, die Ihnen direkt oder indirekt durch eine solche Verhinderung oder Verzögerung entstehen. In jedem Fall darf unsere Haftung Ihnen gegenüber im Rahmen dieser Vereinbarung unter keinen Umständen 100 (einhundert) EUR übersteigen.
  • Nichts in diesen Bedingungen soll dazu dienen, unsere Haftung für Tod oder Körperverletzung, Betrug oder jede andere Haftung, die nach geltendem Recht nicht ausgeschlossen oder beschränkt werden kann, auszuschließen oder zu begrenzen. Nichts in diesen Bedingungen beeinträchtigt die gesetzlichen Rechte von Ihnen als Verbraucher.
  • Wir haften nicht für Nutzungs-, Gewinn- oder Datenverluste oder für indirekte, besondere oder Folgeschäden oder -verluste, unabhängig davon, ob solche Verluste oder Schäden aus dem Vertrag, aus Fahrlässigkeit oder aus unerlaubter Handlung entstehen, einschließlich und ohne Einschränkung für Verluste in Bezug auf:
  • die Löschung Ihrer Daten oder Informationen, die auf dem Produkt und/oder den Diensten gespeichert sind, mit oder ohne Vorankündigung oder ohne Grund;
  • Ihre Nutzung, Ihr Vertrauen in unser Produkt, unsere Dienstleistungen und/oder Materialien oder Ihre Unfähigkeit, diese zu nutzen; jeglichen Verlust Ihrer Daten oder Materialien, der aus Verzögerungen, Nichtlieferungen, verpassten Lieferungen, Unterbrechungen oder Ausfällen, der Aussetzung oder dem Entzug aller oder eines Teils des Produkts und/oder der Dienstleistungen zu irgendeinem Zeitpunkt resultiert;
  • oder die Entfernung von Material aus dem Produkt und/oder den Diensten, das von Ihnen auf oder über unsere Dienste gesendet oder gepostet wurde, und/oder die Sperrung oder Aussetzung Ihres Zugangs zu unseren Diensten oder einem Teil davon in Übereinstimmung mit der Vereinbarung.

Rechte an geistigem Eigentum

Alle unsere Namen, Warenzeichen, Urheberrechte, Marken und Logos gehören uns oder sind als geistiges Eigentum ("IP") an uns lizenziert und verbleiben zu jeder Zeit bei uns, zusammen mit allen damit verbundenen Titeln und Firmenwerten. Sie dürfen unsere Namen, Warenzeichen, Bilder, Marken und Logos nicht kopieren und auch keine unserer Handbücher oder Dokumentationen.

  • Wir gewähren Ihnen als Nutzer ein widerrufliches, nicht übertragbares und nicht ausschließliches Recht, das geistige Eigentum im Zusammenhang mit den von uns bereitgestellten Produkten und Dienstleistungen ausschließlich für die ordnungsgemäße Nutzung unserer Dienstleistungen in Übereinstimmung mit und für die Dauer der Vereinbarung zu nutzen.
  • Die Rechte an allen entsprechenden IP-Rechten verbleiben vollständig bei uns oder unserem Lizenzgeber. Wenn Sie die IP-Rechte Dritter verletzen und wir dafür haftbar gemacht werden, halten Sie uns schadlos und stellen uns in vollem Umfang von solchen Ansprüchen frei.

Trennbarkeit

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nach geltendem Recht ungültig oder nicht durchsetzbar sein oder werden, so berührt die Ungültigkeit oder Nichtdurchsetzbarkeit einer solchen Bestimmung nicht die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen, die in vollem Umfang in Kraft bleiben und wirksam sind.

US-Benutzer

Jede solche ungültige oder nicht durchsetzbare Bestimmung wird so ausgelegt, konstruiert und umgestaltet, wie es vernünftigerweise erforderlich ist, um sie gültig und durchsetzbar zu machen und mit ihrer ursprünglichen Absicht in Einklang zu bringen. Diese Bedingungen stellen die gesamte Vereinbarung zwischen den Nutzern und dem Eigentümer in Bezug auf den Vertragsgegenstand dar und ersetzen alle anderen Mitteilungen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf alle früheren Vereinbarungen, zwischen den Parteien in Bezug auf diesen Vertragsgegenstand. Diese Bedingungen werden im größtmöglichen, gesetzlich zulässigen Umfang durchgesetzt.

EU-Benutzer

Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen nichtig, ungültig oder nicht durchsetzbar sein oder als ungültig oder nicht durchsetzbar angesehen werden, werden die Parteien ihr Bestes tun, um auf gütlichem Wege eine Vereinbarung über gültige und durchsetzbare Bestimmungen zu finden, die die nichtigen, ungültigen oder nicht durchsetzbaren Teile ersetzt. Gelingt dies nicht, so werden die nichtigen, ungültigen oder nicht durchsetzbaren Bestimmungen durch die anwendbaren gesetzlichen Bestimmungen ersetzt, sofern dies nach dem anwendbaren Recht zulässig oder vorgesehen ist. Unbeschadet des Vorstehenden hat die Nichtigkeit, Ungültigkeit oder Unmöglichkeit der Durchsetzung einer bestimmten Bestimmung dieser Bedingungen nicht die Nichtigkeit des gesamten Vertrages zur Folge, es sei denn, die abgetrennten Bestimmungen sind für den Vertrag wesentlich oder von solcher Bedeutung, dass die Parteien den Vertrag nicht geschlossen hätten, wenn sie gewusst hätten, dass die Bestimmung nicht gültig ist, oder in Fällen, in denen die verbleibenden Bestimmungen für eine der Parteien eine unzumutbare Härte bedeuten würden.

Maßgebliche Fassung der vorliegenden Bedingungen

  • Diese Bedingungen werden in englischer Sprache abgefasst und überarbeitet. Andere Sprachversionen dieser Bedingungen werden nur zu Informationszwecken zur Verfügung gestellt. Im Falle von Widersprüchen zwischen verschiedenen Sprachfassungen ist stets die ursprüngliche Fassung maßgebend.

Geltendes Recht

  • Diese Bedingungen unterliegen dem Recht des Ortes, an dem der Eigentümer seinen Sitz hat, wie im entsprechenden Abschnitt dieses Dokuments angegeben, ohne Berücksichtigung der Grundsätze des Kollisionsrechts.

Vorrang des nationalen Rechts

  • Sollte das Recht des Landes, in dem sich der Nutzer befindet, höhere Verbraucherschutzstandards vorsehen, so haben diese Vorrang.

Ausnahme für Verbraucher in der Schweiz

  • Wenn der Nutzer als Verbraucher in der Schweiz gilt, findet das Schweizer Recht Anwendung.

Ausnahme für Verbraucher in Brasilien

  • Wenn der Nutzer als Verbraucher in Brasilien gilt und das Produkt und/oder die Dienstleistung in Brasilien vermarktet wird, gilt brasilianisches Recht.

Gerichtsstand

  • Die ausschließliche Zuständigkeit für die Entscheidung von Streitigkeiten, die sich aus den vorliegenden Bedingungen ergeben oder mit ihnen in Zusammenhang stehen, liegt bei den Gerichten von: Genf, Schweiz

Ausnahme für Verbraucher in Europa

  • Die obigen Bestimmungen gelten nicht für Benutzer, die als europäische Verbraucher gelten, und auch nicht für Verbraucher mit Sitz im Vereinigten Königreich, in der Schweiz, in Norwegen oder Island.

Ausnahme für Verbraucher in Brasilien

  • Die obigen Bestimmungen gelten nicht für Nutzer in Brasilien, die als Verbraucher eingestuft werden.

Ausnahme für Verbraucher

  • Die obigen Bestimmungen gelten nicht für Nutzer, die als Verbraucher eingestuft sind.

Britische Verbraucher

  • Verbraucher, die in England und Wales ansässig sind, können im Zusammenhang mit diesen Bedingungen vor den englischen und walisischen Gerichten Klage erheben. Verbraucher mit Sitz in Schottland können im Zusammenhang mit diesen Bedingungen entweder vor einem schottischen oder einem englischen Gericht klagen. Verbraucher mit Sitz in Nordirland können im Zusammenhang mit diesen Bedingungen entweder vor den nordirischen oder den englischen Gerichten Klage erheben.

US-Benutzer

  • Jede Partei verzichtet ausdrücklich auf das Recht auf ein Schwurgerichtsverfahren vor einem beliebigen Gericht in Verbindung mit einer Klage oder einem Rechtsstreit.
  • Jegliche Ansprüche im Rahmen dieser Bedingungen sind einzeln geltend zu machen, und keine Partei darf sich mit oder im Namen anderer an einer Sammelklage oder einem anderen Verfahren beteiligen.

Weitergeltende Bestimmungen für US-Nutzer

Diese Vereinbarung bleibt in Kraft, bis sie entweder von dieser Website oder vom Nutzer gekündigt wird. Nach der Beendigung bleiben die in diesen Bedingungen enthaltenen Bestimmungen, die aufgrund ihres Kontextes die Beendigung oder das Auslaufen überdauern sollen, bestehen, einschließlich, aber nicht beschränkt auf die folgenden Bestimmungen:

  • Die Gewährung von Lizenzen durch den Nutzer gemäß diesen Bedingungen bleibt auf unbestimmte Zeit bestehen;
  • die Entschädigungsverpflichtungen des Nutzers bestehen für einen Zeitraum von fünf Jahren ab dem Datum der Kündigung fort;
  • der Verzicht auf Garantien und Zusicherungen sowie die Bestimmungen des Abschnitts mit den Haftungsfreistellungs- und Haftungsbeschränkungsbestimmungen bleiben auf unbestimmte Zeit bestehen.

Beilegung von Streitigkeiten

  • Gütliche Beilegung von Streitigkeiten
  • Die Nutzer können sich bei Streitigkeiten an den Eigentümer wenden, der versuchen wird, diese gütlich beizulegen.
  • Obwohl das Recht der Nutzer, rechtliche Schritte einzuleiten, immer unberührt bleibt, werden die Nutzer gebeten, sich im Falle von Streitigkeiten über die Nutzung dieser Website oder des Dienstes an den Eigentümer unter den in diesem Dokument angegebenen Kontaktdaten zu wenden.
  • Der Nutzer kann die Beschwerde beim Eigentümer einreichen, indem er den dafür vorgesehenen Bereich dieser Website nutzt und die dortigen Anweisungen befolgt.
  • Der Eigentümer wird die Anfrage unverzüglich und innerhalb von 14 Tagen nach ihrem Eingang bearbeiten.
  • Online-Streitbeilegung für Verbraucher
  • Die Europäische Kommission hat eine Online-Plattform zur alternativen Streitbeilegung eingerichtet, die eine außergerichtliche Methode zur Lösung von Streitigkeiten im Zusammenhang mit Online-Kauf- und Dienstleistungsverträgen ermöglicht.
  • Jeder europäische oder in Norwegen, Island oder Liechtenstein ansässige Verbraucher kann diese Plattform zur Beilegung von Streitigkeiten nutzen, die sich aus online geschlossenen Verträgen ergeben. Die Plattform ist unter dem folgenden Link zu finden. Definitionen und rechtliche Hinweise

Diese Website

  • Das Objekt, das die Bereitstellung des Dienstes ermöglicht.

Vereinbarung

  • Jede rechtsverbindliche oder vertragliche Beziehung zwischen dem Eigentümer und dem Nutzer, die durch diese Bedingungen geregelt wird.

Brasilianisch (oder Brasilien)

  • Gilt, wenn sich ein Nutzer, unabhängig von seiner Nationalität, in Brasilien befindet.

Geschäftlicher Nutzer

  • Jeder Nutzer, der sich nicht als Verbraucher qualifiziert.

Coupon

  • Jeder Code oder Gutschein in gedruckter oder elektronischer Form, der es dem Nutzer ermöglicht, das
  • das Produkt zu einem reduzierten Preis zu erwerben.

Digitales Produkt

  • Ist ein Produkt, das besteht aus:
  • Inhalten, die in digitaler Form produziert und geliefert werden; und/oder
  • einer Dienstleistung, die die Erstellung, Verarbeitung, Speicherung oder den Zugriff auf Daten in digitaler Form oder die gemeinsame Nutzung oder jede andere Form der Interaktion mit digitalen Daten ermöglicht, die vom Nutzer oder einem anderen Nutzer dieser Website hochgeladen oder erstellt wurden.

Europäisch (oder Europa)

  • Gilt für Nutzer, die sich unabhängig von ihrer Nationalität in der EU befinden.

Eigentümer (oder Wir)

  • Bezeichnet die natürliche(n) oder juristische(n) Person(en), die diese Website und/oder den Dienst für die Nutzer bereitstellt.

Produkt

Eine Ware oder Dienstleistung, die über diese Website zum Kauf angeboten wird, wie z. B. physische Waren, digitale Dateien, Software, Buchungsdienste usw. Der Verkauf von Produkten kann Teil des Dienstes sein.

Dienstleistung

Die von dieser Website bereitgestellte Dienstleistung, wie in diesen Bedingungen und auf dieser Website beschrieben.

Bedingungen

Alle Bestimmungen, die für die Nutzung dieser Website und/oder des Dienstes gelten, wie in diesem Dokument beschrieben, einschließlich aller anderen damit verbundenen Dokumente oder Vereinbarungen, und die von Zeit zu Zeit aktualisiert werden.

Vereinigtes Königreich (oder UK)

Gilt für Nutzer, die sich unabhängig von ihrer Nationalität im Vereinigten Königreich aufhalten.

Nutzer (oder Sie)

Bezeichnet jede natürliche oder juristische Person, die diese Website nutzt.

Virtuelle Währung

Ein nicht monetärer Vermögenswert, mit dem Nutzer bestimmte Produkte, die auf dieser Website angeboten werden, zu den vom Eigentümer festgelegten Bedingungen kaufen können. Solche Vermögenswerte können in Form von Codes, Token, digitalen Bildern usw. dargestellt werden.

Verbraucher

Verbraucher ist jeder Nutzer, der nach geltendem Recht als solcher qualifiziert ist.

Letzte Aktualisierung: November 17, 2023

Logo
visa-Logo
master-Logo
visa-Logo
ooter-zerorisk
zerorisk-Logo
visa-Logo
zerorisk-Logo
Flagge

Support
Meinen Bestellstatus überprüfenMeine CY.SEND Belohnungskarte einlösenFAQKontaktieren Sie unsÜber uns
Persönlich
NutzungsbedingungenDatenschutzCookies
twitter
Copyright @ CY.SEND 2024. Alle Rechte vorbehalten.